Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

"Geballtes Wissen" zu Thera-π

Über Thera-π

Installation

Bedienung

Hauptmenü

Stammdaten

Kassen

Ärzte

Patienten

Rezepte

Therapieberichte

  • Therapieberichte

Dokumentation

  • Dokumentation

Gutachten / E-Berichte

  • Gutachten und E-Berichte

Terminkalender

[Ru:gl]

  • Terminsuchmaschine

Nützliches...

  • Textbausteine – Therapieberichte
  • Textbausteine – Gutachten
  • Verkaufsmodul
  • Akutliste

Abrechnung privat und Kasse

OpenOffice - Tipps und Tricks

System Initialisierung

Backup / Datensicherung

  • Volle Sicherung, manuelle Durchführung
  • MySql-Tabellen einzeln sichern unter Linux
start:rezept:neuanlage:privatrezept

Privat-/BG-Rezept

Ein Kassenpatient kommt mit einem Privatrezept oder möchte sich Privatleistungen gönnen.

Zunächst legt man wie üblich ein Rezept an, öffnet dann mit dem Symbol die Kassenauswahl.


hier die Pseudo-Kasse für Selbstzahler auswählen und per übernahme ins Rezept eintragen.

Jetzt kann das Rezept normal komplettiert werden - HMR-Check ist nicht nötig.


  • Wählen Sie als Kostenträger die Pseudokasse, wo die entsprechenden Privat-/BG Preise hinterlegt sind
  • Beim Privatrezept muss kein ICD-Code angegeben werden
  • Schreiben Sie die Diagnose ins Diagnosefeld. Diese wird später automatisch auf der Rechnung übernommen.
  • Diagnosegruppen und Leitsymptomatik werden ebenfalls nicht gebraucht.
  • Vergeben Sie die Heilmittel wie in der GKV Verordnung
  • Soll Hygiene-Mehraufwand in Rechnung gestellt werden, so ist dieser als Heilmittel auszuwählen!
  • legen Sie Behandlungsfrequenz und Behandlungsdauer fest
  • speichern Sie das Rezept

Die Abrechnung erfolgt dann wie hier beschrieben.

start/rezept/neuanlage/privatrezept.txt · Zuletzt geändert: 2022/05/15 13:46 von wikicr